Wissensdatenbank

Übersicht - Nextcloud

Nextcloud Hub auf einem Webspace installieren
per archive file

Nextcloud ist wie bereits dem Namen zu entnehmen eine Cloud Software. Da diese Open Source ist, kann sich jeder mit geringem Aufwand seine eigene Cloud erstellen. Die Open Source Software ist sehr übersichtlich und in erster Linie dafür gedacht, Benutzer zu erstellen, Daten und Ordner zu teilen oder mit anderen Geräten zu Synchronisieren. Durch die Apps lassen sich die Funktionen der Cloud sehr leicht erweitern. Mit dem am 17 Januar 2020 erschienen Update “Nextcloud Hub” hat die Cloud die Version 18 erreicht. Mit diesem Update ist Nextcloud nicht nur eine gewöhnliche Cloud, es wurden einige Standard Apps hinzugefügt, um die Funktionen von Anfang an zu vergrößern. Auch ist es nun möglich ein Office auf der Cloud zu installieren ganz ohne Reverse Proxy oder Doker, dass zuvor nötig war.

Nextcloud auf einem Webspace installieren - Nextcloud Server Installationsanleitung (Video)

Nextcloud ist wie bereits dem Namen zu entnehmen eine Cloud Software. Da diese Open Source ist, kann sich jeder mit geringem Aufwand seine eigene Cloud erstellen. Die Open Source Software ist sehr übersichtlich und in erster Linie dafür gedacht, Benutzer zu erstellen, Daten und Ordner zu teilen oder mit anderen Geräten zu Synchronisieren. Durch die Apps lassen sich die Funktionen der Cloud sehr leicht erweitern. Mit dem am 17 Januar 2020 erschienen Update “Nextcloud Hub” hat die Cloud die Version 18 erreicht. Mit diesem Update ist Nextcloud nicht nur eine gewöhnliche Cloud, es wurden einige Standard Apps hinzugefügt, um die Funktionen von Anfang an zu vergrößern. Auch ist es nun möglich ein Office auf der Cloud zu installieren ganz ohne Reverse Proxy oder Doker, dass zuvor nötig war.